LOGISTIK & LAGERUNG


Wareneingang

Einlagerung des Verteilergutes. Damit verbunden ist die genaue Überprüfung der angelieferten Ware auf Stückzahl und unterschiedlicher Ausführungen. Die Eingangsmengen und Versionen werden über EDV erfasst und dokumentiert.


Auftragsverarbeitung

Einteilung der Verteilaufträge mittels EDV in Teilmengen für alle an der Werbeaktion beteiligten Verteiler. Tourenliste und Warenbegleitscheine für Zusteller werden durch das System automatisch erstellt und auf Papier ausgedruckt.


Kommissionierung

Aufteilung der angelieferten Werbeträger in Bezirkszahlen für jeden einzelnen Zusteller. Die Objekte werden nach den Vorgaben der Auftragsverarbeitung präzise  gezählt und transportgerecht gebündelt. Die abschließende Bestandskontrolle stellt sicher, dass für jeden einzelnen Auftrag genau die richtige Menge verarbeitet wurde.


Kennzeichnung

Jedes einzelne Paket wird seitlich mit einem eindeutigen Farbcode versehen, der es uns ermöglicht, ggf.fehlgeleitete oder aufgefundene Werbeträger durch EDV - Unterstützung jeder zeit problemlos zuzuordnen.


Verteilung

Eingesetzt werden ausschließlich mobile Verteilerteams und Standortverteiler (die bearbeiten ständig den gleichen Zustellbezirk, in dem sie auch wohnen). Unser Betreuungspersonal weist die Zusteller auf alle mit ihrer Tätigkeit verbundenen Besonderheiten hin und steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Damit können eventuell auftretende Probleme sofort behoben werden. Die Einhaltung der korrekten Verteiltermine und die strikte Beachtung von Werbeverboten (bei der Prospektverteilung) wird damit gesichert.


Kontrolle

Die Verteilqualität wird ständig über Routinekontrollen unserer ortsansässiger Bereichsleiter überprüft. Diese sind speziell geschult, jederzeit für uns zu erreichen und nach Bedarf flexibel einsetzbar.